FAQs

Frequently Asked Questions (FAQ)

Mit unserer hochmodernen Matterport-Kamera scannen wir Ihren Raum und rendern aus den Informationen die 3D-Bilder. Wir erstellen Fotos an mehreren Stellen in Ihrem Gebäude um das gesamte Objekt zu erfassen.

In unserem 3D-Kamerasystem sind sechs HDR-Kameras (bis zu 134 MP) mit drei Infrarot-Tiefensensoren verbaut.
Diese Sensoren speichern mehrere tausend Messpunkte pro Scan.

Wir erstellen also keine klassischen Fotos mit einem Fotoapparat, sondern scannen ihr Objekt.

Sie können Ihren Scan überall online verwenden. Wir stellen Ihnen eine Live-URL zur Verfügung, die auf Ihrer Website, Social Media, E-Mail, WhatsApp und mehr verwendet werden kann! Einfach kopieren und einfügen. Es ist keine App, Plugin o.ä. notwenig. Jeder kann, wenn er den Link von Ihnen erhalten hat, den virtuellen Rundgang betrachten. Weltweit!

Des Weiteren können Sie die Fotos und Panoramen nutzen um unabhängig vom virtuellen Rundgang Marketing zu betreiben. Beispielsweise können Sie die Panoramen direkt bei Facebook hochladen. So sieht das dann aus.

Scans hängen von der Größe und der Beschaffenheit des Gebäudes ab, dass gescannt wird. Beispielsweise kann ein 200 Quadratmeter großes Restaurant ohne Räume schneller gescannt werden als ein 100 Quadratmeter großes Restaurant mit mehreren Räumen.

Eine genauere Aussage können wir treffen, nachdem wir von Ihnen mehr Informationen zum Objekt erhalten haben.

Selbstverständlich müssen Sie anwesend sein um mit uns vor Beginn der Scans ihr Objekt so herzurichten, dass es für den Scan perfekt aussieht.

Die eigentliche Arbeit führen wir aber ohne Sie aus, da sich keine Personen in Reichweite der Kamera befinden dürfen. Aus Erfahrung wissen wir, dass sich ansonsten die Arbeit verzögern und das Endprodukt Fehler aufweisen kann. (z.B. Personen in Spiegelungen)

Alle unsere Preise haben wir in der Preisliste hinterlegt.
Außer den genannten fallen keine weiteren, versteckten Kosten an. Wir arbeiten transparent, vertrauen Sie uns.